Kinder Karate im Team Bodensee

Damit man sich als junger Mensch körperlich und geistig positiv entwickelt benötigt man eine klare Linie und die Möglichkeit auf erprobte Prinzipien zurückzugreifen, während man gleichzeitig die Chance haben muss  Verantwortung zu übernehmen und sich kreativ zu entfalten und zu behaupten.

Karate und die damit verbundenen geistigen und körperlichen Prinzipien haben sich seit Jahrhunderten gewährt und geformt und fördern Disziplin, Mut, Konzentration, Respekt, Aufmerksam und Kontrolle.

 

Durch diese Tugenden helfen wir jungen Menschen ein selbstbestimmtes und erfolgreiches Leben in Balance von Körper und Geist zu führen.

 

Stellen Sie sich eine Gesellschaft vor, in der Kinder fürs Leben stark gemacht werden, gezielte (geradlinige) und freundschaftliche Anleitung und Unterstützung erfahren…dafür steht das Karate-Team Bodensee.



Unser LEistungsmerkmal

Erfolgsgarantie für mehr Sicherheit im Leben

 

Mission unserer Lehrer:

Karate ist meine Leidenschaft und ich bin stolz darauf, zur
Persönlichkeitsentwicklung unserer Kids positiv beitragen zu können.

 

Auf den Punkt gebracht:

Das Karate-Team ist darauf spezialisiert Menschen Karate zu lehren und sie zum schwarzen Gürtel zu bringen. Unser Erfolgssystem ist einzigartig.

Es vereinigt positive Motivation und Spaß mit modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Durch unsere lange Erfahrung verhelfen wir Ihnen zum persönlich besten Erfolg.


Wer sich für uns entscheidet, entscheidet sich für sein bestes Karate!



Präventions- und Schutzkonzept für Kinder und Jugendliche

Das Karate Team Bodensee e.V. nimmt folgende Punkte als Präventions- und Schutzkonzept auf.

  

1. Wir achten die Würde des Menschen, insbesondere der Kinder und Jugendlichen.

    Unsere Arbeit im Karate Team Bodensee e.V. ist von Wertschätzung und Achtung 

    der Grenzen geprägt.

   

2. Wir nehmen die individuellen Grenzempfindungen der Kinder und Jugendlichen

    wahr und respektieren sie.

    Wir achten auf Grenzüberschreitungen durch unsere Mitarbeiter und Teilnehmer im    

    Unterricht und bei Veranstaltungen im Verein sowie außerhalb unseres Vereins, 

    wie Wettkämpfe und Turniere.

  

3. Wir beziehen aktiv Stellung gegen abwertendes, gewalttätiges oder sexistisches

    Verhalten. Dies gilt für alle Bereiche Worte, Taten, Bilder, Videos und/oder soziale

    Medien.

 

4. Wir sind unserer Vorbildfunktion gegenüber den uns anvertrauten Kindern und

    Jugendlichen bewusst. Unser Handeln ist nachvollziehbar und ehrlich.

    Wir nutzen keine Abhängigkeiten aus und missbrauchen das uns

    entgegengebrachte Vertrauen in keiner Wiese.

  

5. Wir achten bei der Auswahl von Unterrichtsinhalten, Methoden und Aktionen

    darauf, dass bei den uns anvertrauten Kindern und Jugendlichen keine Angst

    entsteht und ihre persönlichen Grenzen nicht verletzt werden.

   

6. Bei Übergriffen oder Formen von seelischer, körperlicher oder sexistischer Gewalt

    gegen Kinder und Jugendlichen ziehen wir umgehend fachliche Beratung zu Hilfe.

 

7. Wir nehmen Grenzüberschreitungen in unserem Umfeld, im Unterricht sowie bei

    Veranstaltungen bewusst wahr, reagieren und vertuschen sie nicht.

  

8. Wir schulen unsere Trainer, Mitarbeiter und Vereinshelfer regelmäßig im Umgang

    mit Kindern und Jugendlichen unter Beachtung dieses Präventions- und

    Schutzkonzepts.

  

Friedrichshafen 18.10.2018 

Dr. Antonius Dietl 

1.Vorsitzender



Berufsausbildung im Dojo

 

IHK - das Karate-Team bildet junge Menschen aus und ermöglicht ihnen eine durch die Industrie- und Handelskammer IHK anerkannte Berufsausbildung.

 

Kampfkunst Kollegium

Die Ausbildung unseres Lehrerteams entspricht den Standards des Kampfkunst Kollegiums.